Home   Istrien   Dalmatien   UK   Baltikum   Polen   Tschechien   kuk Monarchie   Rügen   Italien   Advent   Rückschau   Partner   Versicherung   Kontakt   AGB   
Nordpolen   Südpolen   
Polen  /  Südpolen  /  Informationen
Informationen

Ablauf

Leistungen | Preise

Anmeldung

 






Schlemmen, Kultur und Meer … Geführte Wohnmobiltour

14. Mai - 30. Mai 2018


 

Das Riesengebirge mit der Schneekoppe und Rübezahl-Sage, die Hohe Tatra im größten alpinen Gebirge Mitteleuropas, verträumte Altstädte, prächtige Kirchen, sogenannte "Königswege" und aufstrebende begeisternde Metropolen laden im Süden Polens zur Entdeckung ein.


Kultur und Natur sind auf dieser Gourmetreise wieder "erfahrbar", denn viele UNESCO-Weltkulturerbestätten liegen auf dieser einzigartigen Route.


Der Reigen reicht vom weltweit einzigen grenzübergreifenden Muskauer Park (UNESCO-Weltkulturerbe),  über die Europastadt Görlitz, Breslau (mit der Jahrhunderthalle als UNESCO-Weltkulturerbe und Kulturhauptstadt Europas 2016), Tschenstochau, die geistlichen Hauptstadt Polens und der berühmten "schwarzen Madonna", die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Ausschwitz-Birkenau, dem berühmten Kalvarienberg Zebrydowska (UNESCO-Weltkulturerbe), Polens Winterhauptstadt Zakopane im Tatra-Nationalpark (UNESCO-Biosphärenreservat), die märchenhaften Atmosphäre im berühmten UNESCO-Weltkulturerbe Salzbergwerk Wieliczka zu Polens heimlicher Hauptstadt Krakau. Krakau grüßt als UNESCO-Weltkulturstätte und Kulturhauptstadt Europas aus dem Jahr 2000, mit dem wohl schönsten Platz der Welt.


Den Abschluss bildet das in der großpolnischen Seenplatte gelegene mehr als 1000-jährige Posen (die Wiege Polens) mit dem Rathaus als schönstem Renaissance-Gebäude des Landes.
Der Rückweg von Posen nach Frankfurt/Oder lädt noch ein zum Besuch der weltgrößten Christusstatue in Swiebodzin.
Trotz "Rübezahl" und "Pusemuckel" führt uns diese Reise nicht in die kulinarische Einöde - kulinarische Auszeichnungen (Michelin-Empfehlungen) strahlen auch über Polen.


Unberührte Natur, Kultur und Gaumenfreuden pur in unvergesslicher Atmosphäre. Ein Festival der Sinne wenn Mittelalter Neuzeit trifft   -   eine inspirierende und faszinierende Rundreise durch Südpolen.





   
powered by MS Design & Service